Dienstag, 2. November 2010

Haushaltstipp oder wie verkürze ich die Silberputz-Orgie...?

*♥*

...jetzt kommt die Jahreszeit in der Frau die Silberleuchter und das gute Besteck wieder hervorkramt oder
ihren Silberschmuck von Sommerverschmutzungen befreien möchte *schmunzel*!

 Hier ein einfachter Tipp wie man der Putzorgie ganz entgeht oder wenigstens wesentlich verkürzt:
Passend große Schale mit Alufolie auslegen, Kochsalz dazu geben, den Silberkram reinlegen und zwar so, das er schön mit der Alufolie Kontakt hat und dann mit heißem Wasser auffüllen bis der Gegenstand ganz im Wasser liegt.


Eventuell Nasenklemme aufsetzen - manchmal riecht es nach faulen Eiern *gulb*
Danach den Gegenstand mit klarem Wasser abspühlen, abtrocknen - fertig...:)!

Viel Spaß beim Silberputzen wünsche ich Euch und liebe Grüße,
Ina

*♥*♥*♥*

Kommentare:

karoblume - lovely moments hat gesagt…

Aha, vom Silberlöffel ess ma ;-)))
Ich weiss nicht, ob ich das ausprobier, bei diesen Begleitgerüchen ;-(
Viel Spaß dabei!
GLG, Hannelore

Glasperlenfee hat gesagt…

Kann ich nur bestätigen, dass das höchst erfolgreich wirkt! Hatte nämlich heute auch einen kleinen "Silbertag"...

LG und einen schöenen Abend
Inge

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

... na dann sollte ich auch langsam damit anfangen ...

LG Iris

Feder und Flamme hat gesagt…

hallo ina,

danke für den "schnellstinker"tipp, hahahaaaa.

aaalso, du hast meine mail nicht bekommen?
ok, dann hier:

ich mußte mich erst mit meinem namen und meinem paßwort beim google konto neu anmelden, bevor der kommentar rausgehen konnte.
hatte ich vorher nie.
darum hab ich überlegt, was du wohl verstellt haben könntest.
bin mal gespannt, wie dieser kommentar jetzt rausgeht........
liebe grüße
gaby

Feder und Flamme hat gesagt…

tztzzzzz.......EIN klick auf "kommentar erstellen" und schon war der text bei dir. komisch......komisch......

Guido hat gesagt…

. . . toller tipp, danke dir ;)
lg
guido

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

@Gaby ... das passiert mir auch immer wenn ich - weiß der große Geier warum - aus meinem Blog abgemeldet bin. Wenn ich mich in meinem Blog wieder anmelde ist alles in Ordnung.

LG Iris

Lawina - Beads hat gesagt…

Guten Morgen Ihr Lieben,

@Iris und Gaby
Genau! Das stimmt auch, wenn ich nicht auf meinem Konto angemeldet bin, werden die Daten beim Kommentieren abgefragt...!

@Alle
Ganz lieben und ♥lichen Dank für Eure Kommentare und habt einen wunderschönen, kreativen Tag........:)!
Liebe Grüße, Ina

soulbird hat gesagt…

Gold und Silber lieb´ich sehr,
Kann´s auch gut gebrauchen,
Hätt´ich doch ein ganzes Meer,
Mich hinein zu tauchen;
Braucht nicht grad geprägt zu sein,
Hab´s auch so ganz gerne,
Sei´s des Mondes Silberschein,
Sei´s das Geld der Sterne.
.......
von August Schnezler

UnddamitmeinefröhlichenDonnerstagsknuddelgrüßchenabstell ;-))) *♥*

Sämtliche kreative Arbeiten, Fotografien, Designs und Texte sind Eigentum von mir.
Sämtliche Entwürfe, Fotos, Ideen oder Texte dürfen in keiner Weise kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten

Ina's-Beads-Blog, Ina Ladewig, Deutschland, E.Mail: ina.l.privat(at)t-online.de