Freitag, 19. November 2010

Etwas zum schmunzeln...:)

*♥*

Hallo Ihr Lieben, leider komme ich momentan zeitlich überhaupt nicht an den Brenner oder die Nähma ...:(
so zeige ich Euch mal eine ältere Modulperle 


und etwas zum schmunzeln, das ich gerade im Perlenforum gesichtet habe...:)

Eine deutsche Großbank hat vorgestern einen "Drive In" - Bankomat in Betrieb genommen.

Damit sind alle Kunden in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne ihr Auto verlassen zu müssen. Um die Vorteile der neuen Einrichtung nutzen zu können, wird gebeten, folgende Hinweise zu beachten:

Für unsere männlichen Kunden:

1. Fahren Sie an den Bankomat heran.
2. Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe.
3. Führen Sie Ihre Karte ein und geben Sie Ihre PIN-Nummer ein.
4. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und entnehmen Sie das Geld.
5. Entnehmen Sie Ihre Karte.
6. Schließen Sie Ihr Fenster und fahren Sie weiter.

Für unsere weiblichen Kunden:

1. Fahren Sie an den Bankomat heran.
2. Starten Sie den abgewürgten Motor.
3. Fahren Sie rückwärts, bis der Bankomat wieder in Höhe Ihres Seitenfensters ist.
4. Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe.
5. Öffnen Sie die richtige Fensterscheibe.
6. Leeren Sie Ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz und suchen Sie Ihre Karte.
7. Falls Sie Ihren Eyeliner entdecken, checken Sie Ihr Make-Up jetzt nicht.
8. Versuchen Sie, Ihre Karte in den Bankomaten einzuführen.
9. Öffnen Sie die Autotür, um den Bankomaten besser erreichen zu können.
10. Überlegen Sie sich eine Ausrede, die die Beule in der Fahrertür plausibel erklärt.
11. Führen Sie die Karte in den vorgesehenen Schlitz ein.
12. Entnehmen Sie die Karte und führen Sie sie in richtiger Richtung nochmals ein.
13. Nehmen Sie Ihre Handtasche und suchen Sie Ihren Terminplaner. Die PIN steht auf der ersten Innenseite  unter dem Vermerk "PIN (geheim!!!)"
14. Geben Sie die PIN ein.
15. Drücken Sie auf "Korrektur" und geben sie die richtige PIN ein
16. Geben Sie den gewünschten Betrag ein.
17. Überprüfen Sie währenddessen Ihr Make-up im Rückspiegel.
18. Entnehmen Sie Ihr Bargeld.
19. Öffnen Sie die Fahrertür und heben Sie das heruntergefallene Geld auf
20. Leeren Sie Ihre Handtasche erneut aus und suchen Sie Ihre Geldbörse
21. Verstauen Sie das Geld darin.
22. Ignorieren Sie die hupenden Autos hinter Ihnen.
23. Starten Sie den Motor.
24. Starten Sie den abgewürgten Motor erneut.
25. Fahren Sie rückwärts zum Bankomaten und entnehmen Sie Ihre Karte.
26. Stecken Sie Ihre Karte in die dafür vorgesehene Hülle.
27. Betätigen Sie nicht den Anlasser bei bereits laufendem Motor.
28. Fahren Sie los.
29. Lösen Sie nach ca. 2 bis 3 Kilometern die Handbremse.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende und liebe Grüße, Ina

*♥*♥*♥*

Kommentare:

Angelnette hat gesagt…

Seh und liebe Deine Perlen und Deinen BLOG!

`•´¯)
(¯`•´¯).•´ : UND… WÜNSCHE… DIR
`•.,(¯`••´¯)(¯`••´¯)
_`•.¸(¯`••´¯)¸.•´EIN
WUNDERSCHÖNENES
___ `•. ¸.•´•´
WOCHENENDE ......…
¯¨¨˜“ª¤..¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤¯¨¨˜“ª¤.¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤ *♥Abendknuddel*

karoblume - lovely moments hat gesagt…

Köstlich :-)))
Ich wünsche dir ein schöönes Wochenende, liebe Ina!

Glasperlenfee hat gesagt…

Die Perle ist mal wieder genial!

Ein schönes Wochenende
LG - Inge

Gabi hat gesagt…

Ich mag solche Geschichten :-)
ich bin eine bekennende weibliche Chauvinistin

LG Gabi

Sämtliche kreative Arbeiten, Fotografien, Designs und Texte sind Eigentum von mir.
Sämtliche Entwürfe, Fotos, Ideen oder Texte dürfen in keiner Weise kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten

Ina's-Beads-Blog, Ina Ladewig, Deutschland, E.Mail: ina.l.privat(at)t-online.de